Meine Wunsch- & Shoppingliste zum Thema Schmuck

Es wird immer kälter draussen, die Tage werden kürzer, die Nächte dafür länger und auch wenn man in den Kalender schaut merkt man, dass der Winter und somit auch Weihnachten vor der Tür steht. Omas und Mamas stehen Schlange und wollen wissen, was man sich den wünscht, der Mann rennt aufgeregt von A nach B, um es seiner Frau recht zu machen und ehe hier alles komplett im Chaos versinkt, habe ich einen kleinen Wunschzettel geschrieben.

Ich bin selbst eine, die den Zeitdruck braucht, so mache ich die ersten Weihnachtsgeschenke meist erst kurz vor Weihnachten. Da aber nun der Black Friday ansteht möchte ich euch dieses Jahr meine Wunsch- und Shoppingliste etwas früher vorstellen. Christian und ich haben uns dieses Jahr geschworen, wir kaufen uns nichts gegenseitig zu Weihnachten. Haben uns aber geeinigt zusammen einen Trockner und eine Waschmaschine zu kaufen, da wir die Katzenhaare in den Kleidern und Handtüchern nicht mehr ertragen. Noch dazu gibt es für die Miezen ein Katzenlaufrad. Wirklich viele Wünsche habe ich nicht, jedoch habe ich immer noch zu wenig Schmuck! Kennt ihr das?

Meine Schmuckwünsche:

Da ich nun Dreads habe und mich irgendwie in Charms verkuckt habe um sie zu schmücken, dürfen dieses Jahr wieder einige neue Pandora Charms hinzu kommen. Da ich aber nie alle gleichzeitig tragen kann, möchte ich mir unbedingt noch einen Armreif anschaffen. So kann ich einige Charms in den Haaren und den rest am Arm tragen.

Entschieden habe ich mich für zwei Armreife, einen offenen und einen geschlossenen und dazu sieben Charms. Das kleine Skelett und den Minigroot finde ich einfach unglaublich niedlich. Den Mond dachte ich als Symbol für meine Tätigkeit als Nachtschwester. Den Notenschlüssel im Herz fand ich einfach nur genial, ich liebe Musik und ohne Musik könnte ich einfach nicht leben. Das Gänseblümchen fand ich einfach nur schön, vom Sternzeichen her bin ich Krebs und das Herz mit der Inschrift „Keep me Safe“ soll das vergangene Jahr symbolisieren.

Ich hoffe ich konnte euch einen kleinen Einblick in meine Schmuckwünsche geben. Wenn sie euch nicht so zusagen, ihr aber dennoch etwas für die Mama, Schwiegermutter, oder gar den Mann sucht, dann schaut doch mal bei Diemer vorbei. Da gibt es wirklich für jeden Wunsch was schönes und vergesst nicht, morgen ist Blackfriday!

Wie gefallen euch meine Wünsche? Was für Schmuck tragt ihr so?