31. Dezember 2017

Dolce & Gabbana The One eau de Toilette

Lange ist es her, dass ich einem Parfum so verfallen bin wie The One von Dolce & Gabbana. Jedesmal wenn ich nur in der Nähe eines Parfumshops war, musste ich mir ein zwei Sprüher gönnen, denn zum kaufen fehlte mir bis jetzt das nötige Kleingeld. Er stand schon lange auf meiner Wunschliste, dieser wundervolle orientalische, aber dennoch frische Duft, der nicht um sonst mit der Mother of Dragons Emilia Clarke beworben wird. Wer ein großer Fan von Game of Thrones ist und noch nichts von The One gehört hat, sollte mal auf Youtube danach suchen gehen. *zwinker*

Um so mehr freute ich mich, als Flaconi mir ein Parfum zum testen zur Verfügung stellte, ich musste gar nicht lange überlegen welches ich wollte. Vielen Dank an dieser Stelle.

Die Fakten:

  • erhältlich bei Flaconi, Douglas und anderen führenden Parfümerien
  • 30 ml, 50 ml und 100 ml zu 43,95€, 57,95€ oder 81,95€

 

Inhaltsstoffe

Alcohol, Parfum(Fragrance), Aqua(Water), Benzyl Salicylate, Limonene, Hexyl Cinnamal, Linalool, Ethylhexyl Methoxycinnamate, Hydroxycitronellal, Geraniol, Diethylamino Hydroxybenzoyl Hexyl Benzoate, Citronellol, Benzyl Benzoate, Isoeugenol, Farnesol, Eugenol, Citral, Benzyl Alcohol, Benzyl Cinnamate, Ci 14700 (Red 4), Ci 60730 (Ext. Violet 2), Ci 19140 (Yellow 5), Bht.

 

Das Versprechen:

Glamourös in Gold: So opulent, aufregend und unvergesslich wie ein rauschendes Fest ist der extravagante Duft von Dolce & Gabbana. Ganz gekleidet in glamouröses Gold inszeniert The One seine orientalisch-florale Komposition aus Madonna-Lilie, Pflaume und Vanille. Die moderne Interpretation von Luxus, abgerundet durch einen Hauch Provokation!

 

DOLCE & GABBANA the one Eau the Toilette

DOLCE & GABBANA the one Eau the Toilette

Mein Eindruck:

Der schlichte, eckige Flacon kommt in einem goldenen, spiegelnden Karton daher. Es wirkt sehr schlicht aber dennoch königlich und anmutig. Der Verschluss des Flacons ist ein rechteckiger goldener Aufsatz. Der Schriftzug ist in schwarzer Farbe und im unteren Bereich des Flacons angebracht, ebenso auf dem Karton.

Der Duft:

  • Kopfnote: Litschi, Bergamotte, Mandarine
  • Herznote: Madonnen-Lilie, Orangenblüte, Ylang-Ylang
  • Basisnote: Vanille, Amber, Vetiveröl

Den Duft eines Parfums zu beschreiben, finde ich immer sehr schwer. Ich kann mir Düfte immer besser vorstellen, wenn ich mir Menschen, Erinnerungen oder Plätze dazu vorstelle. Mit The One verbinde ich sofort Emilia Clarke mit ihrer Verkörperung der Daenerys Targaryen, genau so muss sie riechen. Dennoch versuche ich es mal für die Nicht-Game-Of-Thrones-Bewanderten unter euch:

The One riecht sehr weiblich, schwer, orientalisch, aber dennoch – dank der Bergamotte und der Litchi – frisch und zitronig. Zwar wird The One überall als blumig eingestuft, jedoch muss ich sagen, dass er mich als erstes an Honig erinnert, nicht an Blumen.

Morgens aufgesprüht hält sich der Duft einige Stunden auf der Haut. In der Kleidung und den Haaren sogar noch ein wenig länger. Das Parfum ist sehr ergiebig, was ich für den stolzen Preis auch erwarten würde! Es eignet sich sowohl als Parfum für besondere Anlässe, als auch als Alltagsparfum.

DOLCE & GABBANA the one Eau the Toilette

DOLCE & GABBANA the one Eau the Toilette

Mein Fazit:

The One von Dolce & Gabbana ist eines meiner neuen Lieblingsparfums, es macht meinem alten alltäglichen Alien von Thierry Mugler wirklich Konkurrenz. Die Haltbarkeit und Ergiebigkeit ist wie bei den meisten Markenparfums ungeschlagen, lediglich der Preis lässt einen überlegen, ob man es sich nun leisten kann oder nicht. Dennoch kann ich es jedem empfehlen, der auf orientalische, nicht 0-8-15 Düfte steht und Wert darauf legt, ein gutes Parfum zu tragen, auch wenn es ein ziemliches Loch in den Geldbeutel reißen kann.

Kennt ihr The One von Dolce & Gabbana? Findet ihr die Kampagne auch so gelungen wie ich?

 

Eine in Berlin lebende Vollblutfränkin - Gesundheits- und Krankenpflegerin - eine totaler Nerd - sechsfache Katzenmama und seit 2012 der Bloggerwelt verfallen

2 Kommentare

  • Carry sagt:

    Ich liebe diesen Duft so sehr <3 Schon vor etwa 10 Jahren habe ich mich in den Duft verliebt und auch einige Male nachgekauft. Momentan ist leider nicht das Geld dafür übrig, aber irgendwann werde ich ihn mir wieder gönnen :)

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

© 2012 - 2017 - Passion Beauty. Alle Rechte vorbehalten.