Hallo ihr Hübschen,

vor einigen Wochen hab ich euch meinen Einkauf bei dm gezeigt, bei der unter anderem auch die beiden Handcremes von der P2 All you need is…love & hapiness LE mitdurften. Heute möchte ich euch meinen Favoriten der beiden Cremes vorstellen. Schon allein vom Duft her hat mich einfach die Cherry Almond überzeugt, warum sie auch einfach mein Favorit ist.

DSCI0002

Die Creme verspricht:

Aus Liebe zu den Händen! Die reichhaltige Handcreme mit herrlichem Kirsch- und Mandelaroma pflegt spröde und beanspruchte Hände. Hochwertige Öle und Glycerin unterstützen die Feuchtigkeitsbalance der Haut, und schützen so vor dem Austrocknen. Macadamiakernöl regeneriert die Haut und macht sie spürbar geschmeidiger. Hautverträglichkeit dermatologisch bestätigt.

Inhalt und Preis

Enthalten sind 100 ml die 3,45 € kosten. Bekommen habe ich sie wie P2 schon sagt, im dm um die Ecke.

Verpackung

Die Creme ist in einer großzügigen Tube aus silber-grauem Kunststoff mit roter Aufschrift und mit weiß-roten Mustern verziert. Die Verschlusskappe sieht aus als wäre sie aus Chrom, dass täuscht jedoch, denn auch diese ist ebenfalls aus Kunststoff.

Mindesthaltbarkeit

Die Handcreme ist nach Anbruch 12 Monate haltbar, bei mir ist sie ziemlich schnell verbraucht! ^^

Geruch

So, auf vielen Blogs habe ich gelesen, dass ihnen der Geruch einfach zu künstlich war und er ihnen kaum gefallen hat. Ich muss sagen, ich liebe den Geruch von (vielleicht etwas künstlichen) Kirschen, die leicht von einem leckeren Marzipan-Mandelduft überschattet wird. Ich weiß nicht, ich glaub ich steh da einfach drauf! ^^ Der Geruch selbst hällt sich auf den Hände so ne knappe Stunde, danach ist davon nichts mehr zu erahnen.

Konsistenz

Die Konsistenz dieser Creme ist cremig, geschmeidig und fest. Was ich ebenfalls als positiv empfinde. Sie lässt sich somit gut verreiben und hinterlässt keinen Ölfilm.

DSCI0003

Farbe

Die Creme an sich ist, wie man oben schon sieht, weiß-milchig und lässt sich transparent verreiben. Sie glitzert nicht und hinterlässt keine Spuren.

Auftragen und Tragegefühl

Eine etwa kichererbsengroße Menge reicht bei mir völlig aus, um beide Hände einzucremen. Wie oben schon erwähnt lässt sie sich gut verreiben und zieht Rückstandslos ein. Sie pflegt meine Hände schön geschmeidig und schafft es sogar, meine einreisenden Nagelbetten weniger werden zu lassen.

Fazit

+ Geruch

+ Konsistenz

+ zieht schnell ein

+ hinterlässt keinen Fettfilm

+ pflegt meine Hände gut

– sehr große Verpackung

– Design nicht so mein Geschmack

Habt ihr euch die Handcreme auch geholt?

Was haltet ihr davon?

Liebe Grüße

Unbenannt