Hallo ihr Hübschen,

seid ihr den Winter nicht auch langsam leid? Ich für meinen Teil kann es kaum erwarten, dass es endlich Frühling wird. Mir ist es einfach zu trüb, zu kalt und zu nass. Zu Weihnachten habe ich einen Gutschein von Esprit geschenkt bekommen und in den letzten Tagen bin ich ziemlich am hin und her überlegen, was ich mir davon holen soll. In meiner Größe gibt es dort leider keine Kleidung, aber sie haben immer so schöne Halstücher und Uhren. Ich hab mal eine Auswahl zusammen gestellt, vielleicht könnt ihr mir ja bei meiner Entscheidung helfen, was ich mir dringend zulegen sollte, kann mich nämlich mal wieder nicht entscheiden.

Die die mir schon lange folgen wissen um meine Schwäche für schöne Halstücher, genauso wissen sie auch, dass Weiß nicht meine Farbe ist, dennoch habe ich mich in dieses weiße Schätzchen verliebt. Ich liebe Sterne ja schon immer und darum gefällt mir die Kombi mit dem Wollweißen Schal und den silbern-grauen Sterben besonders. Das wäre dann auch endlich mal ein weißer Teil in meinem Schrank und schon allein deswegen den Kauf wert.

Neben dem Schal fiehl mir eine wunderschöne große und geräumige Geldbörse ins Auge. Da ich mittlerweile mehr Karten als Geld in meiner Geldbörse habe, muss als nächstes eine wirklich große und praktische her. Dieses schöne Stück besticht durch ihre wunderschöne weinrote Farbe und der kleinen Stickerrei auf der Forderseite. Genügend Fächer sind auch vorhanden und das Kleingeld kann auch nicht rausfallen, dank dem Reisverschlussfach in der Mitte der Börse.

Hingegen der meisten Meinungen, dass sie Rosegold nicht mehr sehen können, kann ich mich daran gar nicht mehr satt sehen. Ich liebe diesen warmen Rosaton, warum mir auch gleich das Armband ins Auge gefallen ist. Ich liebe ja Schmuck allgemein, doch am Arm trage ich momentan gar nichts. Leider habe ich mir auch noch keine Uhr geholt, obwohl ich schon so lange eine haben wollte. Bei dieser hier finde ich das Ziffernblatt einfach so schön, es ist schlicht und dezent. Was den Charme der Uhr nur noch unterstreicht. Den Taschenanhänger finde ich nur wegen den Sternchen toll und die Tatsache, dass der große Stern ein Karabinerhaken ist, find ich sogar richtig genial ;)

Frühlingsfavoriten – Weinroter Shopper und bordeauxfarbene kleine Tasche

Zu jedem schönen Outfit gehört auch eine passende Tasche. Irgendwie merkt man gar nicht, dass Rot eine meiner Hauptlieblingsfarben ist, oder? Die erste Tasche finde ich einfach nur praktisch. Momentan gehe ich oft ins Fitness und da ich nun auf die öffentlichen Verkehrsmittel angewiesen bin, mag ich einfach diese großen Shopper. Noch dazu kann man sie gut zu meinen bisher sehr schwarzlastigen Outfits tragen, ohne dass es lächerlich aussieht. Die zweite Tasche, oder sagen wir Täschchen, ist eher fürs Ausgehen abends gedacht. Sie ist klein und praktisch. Perfekt für Geldbörse, Damenkram und Schlüssel.

So was sagt ihr zu den Teilen die ich mir in die engere Wahl geholt habe? Was muss ich mir dringend davon holen und wie gefallen euch die Stücke?

Liebe Grüße